Slackline

Eine Slackline ist ein zwischen zwei Punkten gespanntes breites Band, auf welchem man entlangbalanciert. Das Slacken ist besonders unter Kletterern bzw. Boulderern beliebt, da es ein sehr gutes Training für den Gleichgewichtssinn & die Körperspannung ist. Übertroffen werden Slacklines durch sogenannte Highlines, bei denen es sich wie der Name schon verrät um Slacklines in teilweise großen Höhen (über Schluchten!) handelt. Es gibt aber auch diverse Wettbewerbe sowie Weltmeisterschaften im Slacken, bei denen die Kandidaten verschiedene anspruchsvolle Elemente aus dem Bodenturnen auf diesen ca 5 cm breiten Bändern fehlerfrei umsetzen (Salto rückwärts, ... !)